Wer kann sich gesetzlich krankenversichern?

Seit 2009 gilt in Deutschland die allgemeine Krankenversicherungspflicht. Das bedeutet, dass es niemanden mehr geben darf, der keine Krankenversicherung hat. Doch nicht jeder kann sich eine private Krankenversicherung (PKV) leisten.

Wir haben darum für sie zusammengestellt, unter welchen Voraussetzungen Sie sich auch in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) versichern können.

Pflichtversicherung in der GKV

Wenn Sie als Pflichtversicherter eingestuft werden, so sind Sie automatisch in der gesetzlichen Krankenversicherung versichert. Sie haben aber das Recht, Ihre Krankenkasse selbst auszuwählen. Sie sind pflichtversichert, wenn Sie nicht mehr als dieBeitragsbemessungsgrenze verdienen. Und wenn Sie privat versichert sind und wieder zurück in die GKV wollen, können Sie wieder in die Pflichtversicherung zurückkehren, wenn Sie mindestens ein Jahr lang einen Verdienst hatten, der unter der Beitragsbemessungsgrenze lag.

Sie können sich in der gesetzlichen Krankenversicherung aber auch freiwillig versichern. Das ist dann möglich, wenn Sie nicht (mehr) als Pflichtversicherter versichert sein können. Das ist dann der Fall, wenn Sie die Beitragsbemessungsgrenze überschreiten oder aber als Selbständiger oder Freiberufler tätig sind. Der Beitrag zur GKV übersteigt dabei nie den aktuell geltenden Höchstsatz der gesetzlichen Krankenversicherung.

Familienversicherung in der GKV

Oder aber Sie lassen sich über Ihre Eltern oder Ihren Ehepartner in der Familienversicherung der GKV beitragsfrei mitversichern. Dafür müssen Sie bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Wie zum Beispiel, dass Sie selbst nicht erwerbstätig sind oder aber selbst nicht rentenversicherungspflichtig beschäftigt sind.

Informieren Sie sich bei uns ausführlich über die verschiedenen Arten, wie Sie Mitglied in der gesetzlichen Krankenversicherung werden können. Denn auf lange Sicht ist die gesetzliche Krankenversicherung meist die preiswertere (und nicht zwangsläufig schlechtere) Alternative zur PKV.

Versicherte in der GKV:

Pflichtversicherte in der GKV

GKV-Familienversicherung

Freiwillige GKV-Versicherung

facebook facebook twitter twitter linkedin linkedin xing xing mail mail print print emailout emailout info info hamburger hamburger close close search search info info check check